Die besten Pommes in Amsterdam: Bei Vleminckx Sausmeesters

Pommes von Vleminckx

Heute mal wieder was aus der Rubrik „Auswärts essen“; immerhin ist morgen Feiertag in Deutschland und vielleicht wohnst Du ja zufällig grenznah und hast vor vor, dann einen kleinen Abstecher in unser Nachbarland zu machen. Aber auch, wenn Du nicht schon morgen nach Amsterdam fährst, sondern erst später – solltest Du mal dort sein und Hunger verspüren, musst Du unbedingt zu Vleminckx! Vleminckx Sausmeesters ist, euphemistisch gesprochen, eine Imbissbude nahe der Kalverstraat, der Haupt-Shoppingstraße Amsterdams. In der Voetboogstraat 31 findest Du den kleinen Imbiss, der eigentlich nur aus einer Küche mit Verkaufsfenster besteht und neben „patat“ (niederländisch für „Pommes“) auch nicht viel anderes im Angebot hat – außer einiger leckerer Soßen. Klassisch gibt es natürlich Ketchup und Mayo, dann noch Curryketchup und ähnliche Varianten, aber auch Satésoße, andere interessante Variationen und natürlich Zwiebeln für die „patat oorlog“ (wörtlich „Pommes Krieg“ – mit Saté-Soße, Mayo und eben den Zwiebeln). Da er wie gesagt sehr zentral liegt, ist er auch gut zu erreichen. Wenn Du Vleminckx aufsucht, lass es mich wissen – ich bin gespannt, wie es Dir dort schmeckt und ob Du auch so begeistert bist wie ich!

PrintFriendlyPinterestFacebookWhatsAppTwitterEmail

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>